Erhalten wir den Smrekovec 
 slovensko    english    deutsch  warum?

Orte > Ludranski vrh

Ludranski vrh ist ein Dorf mit Einzelhöfen am Fuße der Smrekovec-Hänge, unter Ludranski vrh (1219 m) und Kramarica (1124 m), wodurch der Bach Koroška Kramarica fließt. Das Dorf ...

LUDRANSKI VRH

Ludranski vrh ist ein Dorf mit Einzelhöfen am Fuße der Smrekovec-Hänge, unter Ludranski vrh (1219 m) und Kramarica (1124 m), wodurch der Bach Koroška Kramarica fließt. Das Dorf hat 87 Einwohner.

Feste Höfe sind eine Fundgrube des Kulturerbes. Fast an jedem findet man etwas Interessantes: Architektur der Höfe, Volksornamente, Gehöftstruktur, Pestsäule, traditionelle Baukultur. Ein Naturdenkmal ist die Zirbe (Pinus cimbra) in Pudgersko, wo der einzige Standort der Zirbe in Slowenien ist. Hier wächst die berühmteste Linde Sloweniens. Unter der 780-jährigen Linde bei Najevnik findet jedes Jahr das Treffen der slowenischen Staatsmänner statt. Das Treffen wird von einem reichhaltigen Kulturprogramm begleitet.

Traditionellerweise wird auch der alte Kärntner Brauch des Kufenstechens wieder belebt. Fünf Bauern bewirtschaften mit Ökolandbau, der Bauerhof Smreènik bietet Kost an.


 
Zoom
Die Najevnik-Linde